Menü

Bewohner von Alten- und Pflegeheimen sind besonders gefährdet, vermeidbare Nebenwirkungen der Arzneitherapie zu erleiden: Sie haben häufig mehrere Erkrankungen, nehmen daher zahlreiche Arznei­mittel, haben eingeschränkte Organfunktionen und werden von mehreren Ärzten gleichzeitig behandelt, die diese Patienten außerhalb der Infrastruktur ihrer Praxen versorgen müssen.

Basierend auf der Analyse von Medikationsrisiken bei Heimbewohnern entwickelt die RpDoc® Solutions daher eine webbasierte Software, welche die Kommunikation zwischen Behandlern, Heimen und heimversorgenden Apotheken unterstützt, die Dokumentation der Arzneitherapie und medikations­relevanten Patientenfaktoren ermöglicht und durch Hinweise auf mögliche Risiken die Optimierung der Arzneitherapiesicherheit erreicht. Medizinische und ökonomische Effekte des Softwareeinsatzes werden im Rahmen einer wissenschaftlichen Studie evaluiert.

News
RpDoc® Solutions GmbH
Heinrich-Barth-Str. 1-1a
66115 Saarbrücken

Tel.: 0681-96815-0